Im Auftrag des Bayerische Landesamt für Denkmalpflege gibt die Gemeinde Gremsdorf bekannt, dass das Projekt „Nachqualifizierung und Revision der bayerischen Denkmalliste“ abgeschlossen wurde.

Seit Abschluss der Nachqualifizierung sind die Bau- und Bodendenkmäler im Bayerischen Denkmal-Atlas in vollständiger Form öffentlich einsehbar.

Die gem. Art. 2 Abs. 1 Satz 5 BayDSchG „von jedermann einsehbaren“ Inhalte der Denkmalliste können unter http://www.bfld.bayern.de bzw. http://www.denkmal.bayern.de abgerufen werden.