Die Barmherzigen Brüder Gremsdorf werden zum 01.07.2021 den Betrieb der Covid-19 Teststation einstellen.

Im Namen der Gemeinde Gremsdorf möchte ich mich herzlichst beim Orden der Barmherzigen Brüder und bei den Mitarbeiter*innen vor Ort für die geleistete Arbeit bedanken. Namentlich stellvertretend möchte ich hier Herrn Günther Allinger, Frau Beate Drückler und Frau Ute Häußer nennen.

Viele Mitbürger*innen aus Gremsdorf haben die Gelegenheit vor Ort genutzt und sich in der Hochphase der Pandemie kostenlos testen lassen. Es war sehr gut organisiert, so dass die Testpersonen schnell und umstandslos die etwa benötigte Negativtests erhielten.

Ebenso gilt mein Dank den Organisatoren in der Gemeinde, allen Vereinsvorständen und dem Seniorenbeauftragten Waldemar Kleetz, die ehrenamtlich die Anmeldeformulare vorab verteilten.

Es ist schön, zu erfahren, dass gerade in Krisenzeiten eine gedeihliche Zusammenarbeit von Gemeinde, Einrichtungen und ehrenamtlichen Helfern stattfindet.

Herzlichen Dank.

Norbert Walter
Erster Bürgermeister